Lachner Innovativ – Gehrungsanschlag, Schwalbenschwanznut, Holzverbindung, Schraubzwinge, Schließblech, Balkentraeger, Balkenverbindung, Wandschleifer, TürheberLachner Innovativ - Holzverbindung, Schraubzwinge, Schließblech, Balkentraeger, Balkenverbindung
Lachner Innovativ


Ernst Johann Lachner
Au, Matthias-Neff-Str. 12
D-83075 Bad Feilnbach
Telefon 08064/1062
Telefax 08064/1683



Bestellen Sie unseren Newsletter, damit Sie stets auf dem Laufenden über neue Produkte und Termine sind!

Newsletter




Unser Firmenprofil

Ernst Johann Lachner, ein gebürtiges „Münchener Kindl“, begann seinen Berufsweg mit einer kaufmännischen Grundausbildung bei der Stadt München.
Nachdem er aber immer schon den Hang zum Handwerk verspürte, absolvierte er daraufhin eine „Schreinerlehre“. Dabei entdeckte er seine Kreativität und den Drang, immer etwas Neues auszuprobieren.
Anschließend ging er nach Rosenheim ins Holztechnikum und studierte dort mit erfolgreichem Abschluss.

In den Anfängen seines Berufslebens beschäftigte sich E. J. Lachner hauptsächlich mit kompletten Betriebsplanungen, wobei er dadurch immer mehr in die Maschinenbranche hineinwuchs. Fertige Lösungen für technische Problemstellungen bei verschiedenen Anwendern gehörten dabei zu seinem Hauptaufgabengebiet.
Bald merkte Lachner, dass ihm nicht nur die Technik selbst, sondern das „Verkaufen von Lösungen“, verbunden mit dazugehörigen Maschinen und Werkzeugen auf den Leib geschnitten war.

Bei den Firmen Berthold in München und Braun in Geretsried war E. J. Lachner dann als Vertreter im Außendienst beschäftigt.
Schnell wurde sein verkäuferisches Talent auch dort erkannt und er agierte dabei überaus erfolgreich.

Im Jahre 1976 entschloss sich Ernst Johann Lachner zur Selbstständigkeit und gründete seinen eigenen Fachhandelsbetrieb, den er bis heute stets erfolgreich führte und sich permanent den veränderten Anforderungen stellte.
Mit neuen, pfiffigen Produkten durch eigene Ideen und gemeinsam mit zuverlässigen Partnern überraschte er immer wieder aufs Neue seine Kunden in Industrie und Handwerk.

Ernst Johann Lachner hat sich in den 30 Jahren seiner Selbstständigkeit einen besonderen Namen in der Holzbearbeitungsbranche als „Ideengeber“ und „Problemlöser“ gemacht und überrascht seine Kunden immer wieder mit neuen Produkten.

Die Kunden kommen auf den Messestand und fragen sofort: „Was gibt´s den wieder Neues?“

Lachner Team

Eine besondere Firmenphilosophie lautet:
„Wir machen das, was andere nicht machen!“


An dieser Stelle seien, neben allen unseren Geschäftspartnern, besonders die Firmen erwähnt, mit denen die Firma Lachner seit langer Zeit sehr erfolgreich zusammenarbeitet!
  • EMA GmbH in Althegnenberg
  • Hoffmann Maschinenbau in Bruchsal (Schwalbenschwanzverbindung)
  • Schwaiger-Tools in Schwaz (Österreich)
  • Maschinenbau R. Schmid, in Triftern
  • Werner Rüdel GmbH, in Eggenfelden
  • Z-Laser, in Freiburg
  • Lignatool
  • MIRKA-Schleifmittel in Finnland (Deutsche Zentrale in Sulzbach)
Ihnen gilt an dieser Stelle ein besonderer Dank für die langjährige Treue und Partnerschaft.

Besondere Auszeichnung!

Im Jahre 1990 erhielt die Firma Lachner, gemeinsam mit der Firma Erwin Maier in Althegnenberg, den Bundesinnovationspreis für unseren Doppelgehrungsanschlag DGA 900.
Der DGA 900 wurde vom Bundesminister für Wirtschaft für die besondere Bedeutung für das Handwerk mit dem Bundesinnovationspreis 1990 ausgezeichnet.

Dieser Erfolg zeigt die Kreativität und Innovationskraft des Unternehmens. Das Lachner-Team würde sich sehr freuen, auch an Ihrem Erfolg mitzuwirken!

Rufen Sie uns an, senden sie uns ein Fax oder eine E-Mail, wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!


Impressum   I   © 2008 E. J. Lachner Spezialmaschinen Vertriebs GmbH